Die Technik der Höcker Wärmepumpen

Der Höcker Hygienespeicher

Die Höcker Hygienespeicher haben große innen liegende Wellrohr-Wärmetauscher aus Edelstahl zur schnellen Warmwassererzeugung. Das Warmwasser wird im Durchlaufprinzip erwärmt. Dadurch gibt es keine Legionellen, keinen Kalk, keinen Rost und keinen Schlamm.

Bei mehreren Speichern in Reihenschaltung wird die optimal geregelte Höcker Warmwasserstation WWS XL oder XXL im Durchlaufprinzip verwendet. Die Pufferspeicher können dann in Reihenschaltung auf bis zu 5000 Liter erweitert werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden